шаблоны joomla

Stuttgart, Württembergische Landesbibliothek HB I 109

Signatur: HB I 109
Datierung: 15. Jh. (Ende)
Entstehungsort: Passau (?) 
Ort: Stuttgart, Württembergische Landesbibliothek
Beschreibstoff: Papier
Umfang: 313 Bl.
Provenienz: Weingarten (ursprünglich für das Passauer Domstift bestimmt)
Maße: 200 x 155 mm
Inhalt: Brevier und Liber Ordinarius (Winterteil) Prozessionsordnungen, Osterspiele etc.
Einband: Lederband mit Ornamentrollenstempeln: 2 Metallschließen an Lederbändern, auf beiden Schließen die Initialen H C R; auf dem Rücken Weingartner Signaturschild
Musikbezug:

Prozession Weihnachten, Palmweihe, Bitttage und Beschreibung des Prozessionsweges etc.; Dorothea Reimoffizium, Osterspiele.

100rv: O-Antiphonen
166rv: Reimofficium Sc. Dorothea
249rv: Ostermatutin mit Osterspiel
250rv: Ostersonntag, feierliche Lustrationsprozession durch das Monasterium mit Wechselgesang vor Rückkehr: Sedit angelus..
269rv: Bittage, Beschreibung des Prozessionsweges: Si tempus sit pluviosum processio fiat per czecham per claustrum in criptam.... Sie vero tempus serenum fuerit eatur ad inferiorem urbem... (Fol. 269rab)


Literatur:

AUTENRIETH, Johannes u. Virgil Ernst FIALA: Die Handschriften der ehemaligen Hofbibliothek Stuttgart: Bd. 1,1. Codices ascetici (HB I 1-150). Unter Mitarb. von Wolfgang Irtenkauf. - Wiesbaden: Harrassowitz, 1968. - (Die Handschriften der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart; R. 2: Die Handschriften der ehemaligen königlichen Hofbibliothek; Bd. 1, T. 1).

 


Links:

Link


Anmerkungen:

Prozession, liturgische Dramen. Passauer Liturgie.

RSS Feeds

Die fundamentalen Codes einer Kultur, die ihre Sprache, ihre Wahrnehmungsschemata, ihren Austausch, ihre Techniken, ihre Werte, die Hierarchien ihrer Praktiken beherrschen, fixieren gleich zu Anfang für jeden Menschen die empirischen Ordnungen, mit denen er zu tun haben und in denen er sich wiederfinden wird.

Michel Foucault, Les mots et les choses

Paris 1966

Cooperation




The research was funded by the
Austrian Science Fund (FWF): M1161-G21