шаблоны joomla

Wien, ÖNB, Cod. 03007

Signatur: Cod. 3007
Datierung: 15. Jh.; 1472 
Entstehungsort: Deutschland, Böhmen
Ort: Wien, ÖNB
Beschreibstoff: Papier
Umfang: I+265+I Fol.
Provenienz: 1. Böhmen (vermutet); 2. Wien; 3. Wien, Augustinerkloster St. Rochus und Sebastian (Landstraße; 1630-1812).
Besitzvermerke: 1. S. Lechenprandt (um 1560, Vermerk Fol. 264r); 2. Johann Georg von Schwandner (*1711; Kustos d. Hofbibliothek in Wien; +1791); 3. Augustinerkloster St. Rochus und Sebastian, Wien
Maße: 150 x 105 mm 
Einband: Pappeinband, 19. Jh. 
Musikbezug:

Fol. 14r–27v: Lied über die Hl. Margaretha (Deutsch)
Fol. 28r–57r: Lied über den König Laurin (Deutsch)
Fol. 205r–233r: Lied über den Hl. Oswald (Deutsch)
Fol. 233v–239v: Lied über das königliche Bad
Fol. 243r–253r: Lied über den Hl. Alexius (Deutsch)


Literatur:

Tabulae 2, 172; UNTERKIRCHER 3, 1974, 57; SCHWARZENBERG, Böhmische Handschriften, 1972, 16-17; Wolfgang STAMMLER-Burghart WACHINGER-Chr. STÖLLINGER-LÖSER, Die deutsche Literatur des Mittelalters. Verfasserlexikon, Bd. 12: Handschriftenregister, Berlin - New York 2006, 1,227; 1,635; 1,667; 2,1196; 3,83; 5,74; 5,1240; 10,1027; 10,1036; 11,822.


Links:

ÖNB-HANNA-Katalog

manuscripta.at


Anmerkungen:

Fol. 253v: Über die passio des Herrn (Tschechisch), Inc.: sel gest Gezis; Fol. 262r: Gebet (Tschechisch) Inc.: Mily pane Gezu Kryste


Cod.3007.pdf

RSS Feeds

Die fundamentalen Codes einer Kultur, die ihre Sprache, ihre Wahrnehmungsschemata, ihren Austausch, ihre Techniken, ihre Werte, die Hierarchien ihrer Praktiken beherrschen, fixieren gleich zu Anfang für jeden Menschen die empirischen Ordnungen, mit denen er zu tun haben und in denen er sich wiederfinden wird.

Michel Foucault, Les mots et les choses

Paris 1966

Kooperation




The research was funded by the
Austrian Science Fund (FWF): M1161-G21